Spargel- Carbonara

Spaghetti oder andere Hartweizennudeln

1 Bund grüne Spargeln

3 Eier

1-2 handvoll geriebenen Parmigiano Reggiano

Salz und Pfeffer

Die Nudeln in reichlich kochendem Wasser bissfest garen. Dabei eine Tasse Nudelwasser beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Spargel schälen und in Stücke schneiden. Die Spargeln nun mit etwas Olivenöl und Salz ebenso bissfest garen.

Nun 2 Eigelb und 1 Ei mit dem Parmigiano und 2-3 Esslöffel Pastawasser zu einer cremigen Sauce pürieren.

Die gegarten Spaghetti zu den Spargeln und der Sauce geben und darin gut schwenken. Nach belieben mit Pfeffer würzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s