Insalata di Polipo mit leichter Zitronen-Vinaigrette (Tintenfischsalat)

Polipo (ca. 1kg)

1 Karotte, 1 Selleriestange und 1 Zwiebel

3-4 Kartoffeln und einige junge Stangen Sellerie

2 Lorbeerblatt

1 Knoblauchzehe

6 Pfefferkörner und Salz

Das ganze Gemüse und die Gewürze in einem Schnellkochtopf geben, mit Wasser aufgiessen und zum Kochen bringen.Den geputzten Polipo am Kopf halten und mehrmals die Tentakel in das kochende Wasser halten bis sie sich aufkringeln.
Anschliessend den ganzen Polipo in das kochende Wasser geben und ca. 20 Minuten im Schnellkochtopf kochen (20 Minuten pro 500 gr Polipo).Gleichzeitig einige Kartoffeln garen und die Selleriestanden rüsten und in feine Stücke schneiden.In der Zwischenzeit etwas Olivenöl (6 Esslöffel) mit 2 Esslöffel Zitronensaft und Salz  zu einer Vinaigrette verrühren. Wer mag kann die Vinaigrette mit gehackter Petersilie verfeinern. Den lauwarmen Polipo enthäuten bevor man ihn anschliessend in Stücke schneidet, wobei man diesen Schritt auch eweglassen kann. Die gegarten Kartoffeln schälen und in ebenso grosse Stücke schneiden.Den Polipo, die Kartoffel und den Sellerie in einer Schüssel mit der Vinaigrette marinieren und noch lauwarm servieren.Dazu passt hervorragend Brotbruschetta mit Knoblauch verfeinert oder nur mit einem Hauch Olivenöl beträufelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s