Pak Choi 🥬 mit Knoblauch und Piment

3-4 Pak Choi

1 Teelöffel Piment d’Espellete

1 Knoblauchzehe

1 Esslöffel Butter und Olivenöl

In einer weiten Pfanne die Butter und das Olivenöl langsam erhitzen, das Piment und die gepresste Knoblauchzehe dazugeben und einige Minuten darin braten.

In der Zwischenzeit den Pak Choi halbieren und waschen.

Nun den Pak Choi mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne geben und mit geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze weich dünsten.

Das Gemüse soll am Ende noch bissfest sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s