Winterspargel aus dem Ofen (Schwarzwurzeln)

500 gr Schwarzwurzeln

Saft einer Zitrone

Butter

1 handvoll Nüsse nach Wahl (bei mir Hasselnüsse und Mandeln)

Olivenöl Extra Vergine und Salz

Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser schälen. Die geschälten Schwarzwurzeln vorzu in einer Schüssel mit kaltem Wasser und dem Zitronensaft legen damit sie sich nicht bräunen.

Anschliessend die Schwarzwurzeln auf ein mit Backpapier belegten Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Ein halbes Glas warmes Wasser dazugeben, leicht salzen und bei 180 Grad Umluft (vorgeheizt) so lange garen bis die Stangen weich sind.

In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und leicht bräunen damit sie eine schönen nussigen Geschmack erhält, sowie die Nüsse grob hacken und ohne Fett rösten.

Sobald die Schwarzwurzeln gar sind den Butter darüber giessen und mit den Nüssen und Parmesanhobel bestreuen.

Dazu schmeckt hervorragend die Bozner Sauce, gekochte Kartoffeln und wer mag ein zwei Scheiben gekochter Beinschinken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s