Poplette di ricotta | Ricotta-Bällchen in Tomatensauce

250 gr Ricotta (aus Kuhmilch oder für etwas mehr Geschmack mit Schafsmilch) 1 Ei 2-3 Esslöffel geriebenen Parmigiano Reggiano Semmelbrösel (soviel wie nötig) Zwiebel und Tomaten-Passata Olivenöl, Muskatnuss und Salz Die Ricotta mit dem Ei, dem Parmigiano etwas Muskatnuss und Salz vermischen, bis eine einheitliche Masse entsteht. Anschliessend soviel Semmelbrösel dazugeben bis ein formbarer Teig … Poplette di ricotta | Ricotta-Bällchen in Tomatensauce weiterlesen

Grünes Fischcurry

1 Lachstranche ca. 250 gr und einige Garnelen 1 Brokkoli und 1 Zucchini 3-4 Grünkohlblätter Carribian Curry 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffel Kokosöl und 1 Dose Kokolsmilch 250 ml Brühe Salz Das Kokosöl in einer hohem Pfanne schmelzen, 2 Teelöffel Curry rösten. Anschliessend das grob geschnittene Gemüse dazugeben sowie die gepresste Knobelauchzehe und alles kurz dünsten. … Grünes Fischcurry weiterlesen

Kichererbsen – Rote Beete Burger

1 Dose Kichererbsen 1 rohe rote Beete und 1 kleine Zwiebel 1 Ei Brotbrösel und Quinoa Die rote Beete raffeln und zu den grob gemixten Kichererbsen geben. Mit dem Ei und der feingewürfelten Zwiebel vermischen, anschliessend soviel Brotbrösel dazugeben bis eine formbare Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse Burgerpatties formen und … Kichererbsen – Rote Beete Burger weiterlesen

Südtirol | Eichhörnchen-Erlebnisweg

"Versprochen ist versprochen" So stand mein Grosser am letzten Tag unseres Südtirol Urlaubs früh morgens am Bett und bestand darauf den Eichhörnchenweg zu begehen. Wir konnten ihn noch zu einem süssem Frühstück  mit duftenden Croissant aus feinsten Blunderteig, vollmundigen Cappuccino und samtigen Milchschaum überreden und dann ging es auch schon los. Der Eichhörnchenweg befindet sich … Südtirol | Eichhörnchen-Erlebnisweg weiterlesen

Couscoussalat mit Fenchel und roter Bete

1-2 Fenchel mit Fenchelgrün 1-2 Rote Bete Knollen 1 Esslöffel Kapern 3-4 Sardellenfilets (bei Veggie-Variante weglassen) Minze und Basilikum Couscous Salz und Olivenöl 1 Tasse Couscous abwiegen und mit gleich viel kochendes Wasser (nicht mehr auf dem Herd) aufgiessen. Zugedeckt so lange ziehen lassen bis er locker und gar ist. Den Fenchel und die rote … Couscoussalat mit Fenchel und roter Bete weiterlesen