Rote Beete- Kokosnussmilch-Suppe

500 gr gekochte Rote Beete 1 rote Zwiebel Je 1 Teelöffel gemahlener Kümmel und gemahlene Korianderklrnee Samen aus 2 Kapseln Kardamon 500 ml rote Beete Saft 500 ml Kokosmilch Salz und Kokosnussöl Die rote Zwiebel klein hacken und in etwas Kokosöl weichdünsten. Die rote Beete in Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben ebenso die … Rote Beete- Kokosnussmilch-Suppe weiterlesen

Wolfsbarsch aus dem Ofen auf Artischocken-Kartoffelbett

1 Wolfsbarsch pro Person 6 Artischocken küchenfertig 2-3 Kartoffeln Rosmarin, Thymian, Knoblauchzehen und Zitronen Weisswein Salz und Olivenöl Die Artischocken und Kartoffeln in sehr feine Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und ein halbes Glas Weisswein angiessen und bei 180 Grad Umluft 20 Minuten garen. In der … Wolfsbarsch aus dem Ofen auf Artischocken-Kartoffelbett weiterlesen

Panierte Hähnchenspiesse|Pouletspiesse| 15 Minutenküche

Hähnchenbrust (200 gr ca. Pro Person) Zitronensaft, Senf und Olivenöl Salz und Paniermehl Die Hühnerbrust in Streifen schneiden und in einer grossen Schüssel geben und leicht salzen. Den Saft einer Zitrone darüber verteilen sowie einen Esslöffel Senf (nicht gehäuft). Alles gut vermengen und ca. 20 Minuten marinieren lassen. Die Hühnerfilet nun panieren und aufspiessen. Falls … Panierte Hähnchenspiesse|Pouletspiesse| 15 Minutenküche weiterlesen

Griechischer Lammschulterbraten

1 Lammschulterbraten (bei mit gerollt) 3 Zucchini 2 Auberginen 2 rote Zwiebeln 3 Zitronen und 1 Knoblauchknolle 1 Bund frischer Thyman Salz, Olivenöl, Brühe und Weisswein 1 Portion Tzatziki ohne Knoblauch und 1 Teelöffel Lammgewürz Die Thymianblätter von den Zweigen lösen und zusammen mit Zitronezeste einer halben Zitrone und deren Saft, 1 Knoblauchzehe und Olivenöl … Griechischer Lammschulterbraten weiterlesen

Bucatini all’amatriciana… angepasstes Rezept

Bucatini (eine besondere Spaghettiart, findet ihr neu bei Migros von der Marke Garofalo) 100gr pro Person Ca. 100 gr Speck (falls ihr findet Guanciale) 1 kleine rote Zwiebel (optional) 1 Dose Tomatensugo Salz und Olivenöl Den Speck in dünne Scheiben schneiden und anschliessend in Streifen. Die Speckstreifen in einer Pfanne anschwitzen sodass das Fett durch … Bucatini all’amatriciana… angepasstes Rezept weiterlesen