Super leckerer sommerlicher Krautsalat

1 kleiner Krautkopf (weiss oder rot)

2 Esslöffel Ahornsirup

1 Esslöffel Sojasauce

1 Esslöffel Sesameöl und 2 native Olivenöl

1 halbe Stange Zitronengras

2-3 Stängel Minze und 2-3 Stängel Koriandergrün

1 handvoll Cashewnüsse

Den Krautkopf mit einer Mandoline fein schneiden und in einer Schüssel mit wenig Salz mit den Händen kurz kneten, dadurch wird das Kraut weicher. Die Minz- und Korianderblätter von den Stängel zupfen waschen und zu dem Kraut geben.

Anschliessend in einem kleinem Glas alle Zutaten vom Ahornsirup bis inklusive dem Olivenöl vermischen. Die Zitronengrasstange fein reiben und zu der Marinade geben.

Den Krautsalat mit der Marinade beträufeln, gut durchmischen und zum Schluss mit den gehackten Cashewnüssen verfeinern.

Fotocredit:

https://unsplash.com/@davidtoddmccarty https://unsplash.com/@dancristianpaduret

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s