Fergola ai Broccoletti

* für 2-4 Personen

2 Broccoletti

1 kleine Zwiebel und 2-3 Sardellenfilets (für Veggievariante weglassen)

Fregola (ca. 80 gr pro Person)

Parmigiano Reggiano (bei Veggievariante mit einer kleinen gekochten und gestampften Kartoffelersetzen)

Salz und Olivenöl

In einem Topf die fein geschnittene Zwiebel mit etwas Olivenöl weich dünsten, nach einigen Minuten die Sardellenfilets dazugeben.

Solange mitdünsten bis sie geschmolzen sind.

Nun die Fregola dazugeben und etwas rösten. Nun nach und nach Brühe dazugeben und wie einen Risotto garen.

In der Zwischenzeit die Broccoletti putzen und klein schneiden. Die Hälfte davon nach circa 5 Minuten zu der Fregola geben und nun die Fregola fertig garen.Die restlichen Broccoletti in einer Pfanne mit etwas Ominösen, Salz und Chilipulver kross anbraten.Die Fregola mit einer handvoll geriebenen Parmigiano Reggiano cremigrühren und den knusprigen Broccoletti toppen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s