Orecchiette con Broccoletti

Orecchiette (Pastasorte)

1 Broccoli

1 Knoblauchzehe und 2-3 Sardellenfilets

1-2 handvoll Parmigiano

Peperoncino, Salz und Olivenöl

Den Broccoli in kleine Röschen teilen und in reichlich kalten gesalzenes Wasser geben.


Sobald das Wasser aufkocht die Orecchiette dazugeben und al dente kochen.

In  der Zwischenzeit die Knoblauchzehe und die Sardellenfilets in etwas Olivenöl erhitzen (bis die Sardellenfilets geschmolzen sind).


Sobald die Pasta al dente ist, abseihen dabei etwas Kochwasser auffangen.

Die Brokkoli und Orecchiette in den geschmolzenen Sardellenfilets zusammen mit dem geriebenen Parmigiano schwenken.


Falls zu trocken einen Schuss Kochwasser dazugeben bis die Pasta schön cremig ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s