Empanada mit Schweinefleisch

300 gr Schweinefleisch in kleinen Würfel geschnitten

1 Schalotte

5 Getrocknete Aprikosen, 5 Pflaumen und 2 Feigen

Kurkuma und Salz

250 gr. Teig zum Einschlagen (ich habe einfachhalber fertigen Kuchenteig für salzige Wähen genommen)

In etwas Olivenöl das Schweinefleisch anbraten und die kleingehackte Schalotte dazu geben.

Mit etwas Salz und Kurkuma abschmecken.

Gewürfelte Trockenfrüchte beimischen, etwas Wasser zugeben und etwa 5 Minuten köcheln.

Den Teig auswalgen und mit der abgekühlten Farce füllen.

Ich benutze hierfür meinen „Mezzaluna Maker“.

Im Ofen 15 Minuten backen.

Ein Gedanke zu “Empanada mit Schweinefleisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s