Kleiner Guglhupf mit Mohn, Pistazien und Waldbeeren

125 gr Zucker und 1/2 Sachet Vanillezucker

125 gr Mehl

2 Eier

125 gr geschmolzene Butter

10 gr Mohn, 15 gr Pistazien

50 gr Waldbeeren

Alle Zutaten bis auf die Waldbeeren in einer Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren.


Zum Schluss die Beeren unterheben.


Den Gugelhupf mit flüssiger Butter ausstreichen und mit etwas Mehl bestäuben.


Den Teig einfüllen und ca. 40 Minuten bei 180 Grad vorgeheizt backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s