Fisch Tacos mit Hummus

3-4 Karotten

1 grosse Zwiebel

1/2 Kaffeelöffel Kümmelsamen und Korianderpulver

250 frische Lachstranche

Rucola

Salz, Pfeffer, Sesamsamen und Olivenöl

Tacoshells  und eine Portion Hummus mit gerösteten Paprikas

Die Karotten mot einem Sparschäler in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl die Kümmelsamen und einen halben Kaffeelöffel Korianderpulver anrösten und dann die Zwiebel dazugeben. Diese einige Minuten dünsten und anschliessend die Karotten dazugeben und mitdünsten bis sie gar sind aber immer noch biss haben.

IMG_1490IMG_1492

Die Karotten in einer Schale warm halten.

In der selben Pfanne der Karotten die Lachstranche knusprig beidseitig ausbacken.

IMG_1495

In der Zwischenzeit die Rucola waschen und bereitstellen sowie die Tacoshells wärmen.

Den Lachs mit zwei Gabeln in Stücke zupfen und mit den Karotten, dem Hummus aus gerösteten Paprika, der Rucola und dem Tacoshells servieren.

IMG_1507IMG_1497

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s