Gratinierte Fenchel mit Kurkuma

2-3 Fenchelknollen

4-5 Esslöffel Paniermehl

1 Esslöffel Kurkuma

1 Teelöffel Karma Vegetables spice mix

Salz und natives Olivenöl

In einer kleinen Schüssel das Paniermehl, den Kurkuma und das Veggie Gewürz (es kann natürlich auch ein anderes leckeres Gewürz genommen werden) vermischen.

Die Fenchelknollen in feine Scheiben schneiden (maximal 5 mm dick). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

Den Fenchel mit der Gewürzmischung grosszügig bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

Im Ofen bei 180 Grad Umluft solange garen bis der Fenchel weich und die Panade leicht knusprig. Bei Bedarf etwas nachsalzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s