Steinpliz – Rahm – Sauce

2 handvoll getrocknete Steinpilze

1 kleine Saucenzwiebel

200 ml Rinderfond/Kalbsfond

200 ml Saucen Halbrahm oder Sahne

Salz und Olivenöl

Die Steinpilze in lauwarmen Wasser ca. 15 Minuten einweichen. Anschliessend gut ausdrücken und in Stücke schneiden.

Die Zwiebel sehr klein würfeln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl solange dünsten bis die Zwiebel weich sind. Die Steinpilze dazugeben und einige Minuten mitdünsten.

Die Brühe dazu giessen und auf die Hälfte einkochen lassen. Daraufhin den Rahm dazugeben und solange köcheln bis die Sauce sämig ist. Falls notwendig mit etwas Maizena abbinden.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s