Winterlicher Feldsalat mit Kürbiswürfel, Kastanien und karamelisierter Ziegenkäsetomme

Feldsalat, Nüsslisalat oder Vogelesalat

Kürbis und Kastanien

Walnüsse

Käse Thomme

Thymianzweige und 2 Sabeiblätter

Salz, Dattelsirup und Olivenöl

Den Kürbis würfeln und zusammen mit den gekochten Kastanien mit etwas Butter und Salz weichdünsten.

In der Zwischenzeit den Käse in einer antihaft beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl, den Thymianzweigen und Dattelsirup wärmen bis der Kern cremig verläuft.

Den Salat waschen, mit einem Olivenöldressing würzen, und mit der Kürbis Maroni Mischung und den Walnüssen bestreuen. Zum Schlussden warmen Käse dazugeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s