Südtiroler Frittatensuppe

Die südtiroler Fritattensuppe entsteht durch das Zusammenführen zweier ganz einfacher Rezepte: Südtiroler Omeletten und einer guten Fleischsuppe Für diese einfache und sehr beliebte Suppe, vor allem bei Kindern, werden die Omletten nach dem sie erkaltet sind gerollt und in ca. 3-4 mm dicke Streifen geschnitten, die sogenannten Frittaten. Die Frittaten (Raumtemperatur) werden in Suppenteller gefüllt„Südtiroler Frittatensuppe“ weiterlesen

Minestrone invernale – Rote Beete, Mangold und Kichererbsensuppe

1 kleiner Bund junger Mangold 1 mittlere rote Beete Knolle 1 Dose Kichererbsen 1 Zwiebel Olivenöl, Pfeffer und Salz Die Zwiebel fein würfeln und im Olivenöl im offenem Schnellkochtopf weich dünsten. In der Zwischenzeit den Mangold gut waschen und in feine Streifen schneiden und anschliessend zu der Zwiebel geben. Den Mangold leicht salzen und in„Minestrone invernale – Rote Beete, Mangold und Kichererbsensuppe“ weiterlesen

Überbackene Zwiebel Wirsing Suppe

4-5 gelbe Zwiebel 1 halber Wirsing 1-2 Esslöffel Butter 1 Glas Weisswein 1 l Brühe 1 Lorbeerblatt einige Scheiben gutes Brot (dünn geschnitten) Gruyère Die geschälten und geachtelten Zwiebeln in einem feuerfesten Topf mit 1 Esslöffel Buttern und etwas Olivenöl langsam schmoren. In der Zwischenzeit den Wirsing in feine Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben,„Überbackene Zwiebel Wirsing Suppe“ weiterlesen

Ribollita mit Kichererbsen

1 Zwiebel 1 kleines Stück Knollensellerie 3 Kartotten 250 gr getrocknete Kichererbsen 7-8 Palmkohlblätter 1 Knoblauchzehe und 3 Zweiglein Rosmarin Salz und Olivenöl   Die getrockneten Kichererbsen mit kalten Wasser bedecken und 1-2 Stunden einweichen. Nach der Einweichzeit, die Knoblauchzehe und die Rosmarinzweige in etwas Olivenöl im Schnellkochtopf anbraten, die abgeseihten Kichererbsen dazugeben und mit„Ribollita mit Kichererbsen“ weiterlesen

Rote Beete- Kokosnussmilch-Suppe

500 gr gekochte Rote Beete 1 rote Zwiebel Je 1 Teelöffel gemahlener Kümmel und gemahlene Korianderklrnee Samen aus 2 Kapseln Kardamon 500 ml rote Beete Saft 500 ml Kokosmilch Salz und Kokosnussöl Die rote Zwiebel klein hacken und in etwas Kokosöl weichdünsten. Die rote Beete in Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben ebenso die„Rote Beete- Kokosnussmilch-Suppe“ weiterlesen

Orientalische Karottensuppe

2 rote Zwiebel und 2 Knoblauchzehen 500 gr Karotten Je 500 ml Gemüsebrühe, Kokosmilch und Karottensaft 1 Teelöffel geriebener Ingwer und 1 Teelöffel Garam Masala Zitronensaft, Salz und Olivenöl Die Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken und in etwas Olivenöl anschwitzen. Den geriebenen Ingwer und das Garam Masala dazugeben und mitbraten. Nun die geschälten und in„Orientalische Karottensuppe“ weiterlesen

Halloween 🎃 Bastelideen für/mit Kinder und ein leckeres Rezept für uns

Die Tage werden kürzer und immer etwas kälter. Ich sitze am Tisch mit ner heissen Tasse Tee, draussen glitzern die mit Tau benetzen Grashalme in der frostigen Morgensonne. In knapp einer Woche ist schon Halloween und es ist an der Zeit das Haus etwas gruselig herbstlich zu schmücken. Die Kürbisse 🎃 sind gekauft und warten„Halloween 🎃 Bastelideen für/mit Kinder und ein leckeres Rezept für uns“ weiterlesen

Einfache Zucchinicremesuppe

1 Zwiebel 2-3 Zucchini 1-2 Kartoffeln Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Olivenöl Die Zwiebel grob würfeln und in etwas Olivenöl weichdünsten. Die Zucchinis und die geschälte Kartoffel ebenso grob aufschneiden und zu der Zwiebel geben und das ganze salzen.Einige Minuten mitdünsten und anschließend mit Wasser aufgiessen (bis ca. 2 Finger über dem Gemüse).Abgedeckt vor sich hin„Einfache Zucchinicremesuppe“ weiterlesen

Gegrilltes Paprikasüppchen

1 kg Paprika (rot und gelb) 1 Zwiebel 100 ml Weisswein  Creme Fraiche, Salz, Pfeffer und Olivenöl  Die Paprika in Hälften teilen und im Ofen (Grillfunktion) rösten bis die Haut schwarze Blasen wirft. Darafhin die Paprika in eine Schüssel geben und mit einem Deckel zugedeckt schwitzen lassen.  Nach einigen Minuten die Paprika häuten. In der„Gegrilltes Paprikasüppchen“ weiterlesen

Spargelsuppe mit Einlage

500 gr Spargeln (grün oder weiss) 2 Zwiebel 100 ml Sahne Salz, Olivenöl, Butter und Mehl Lachsfilet oder Jakobsmuscheln Vanillesalz Die Spargel putzen und schälen, dabei die Schalen und Spargelenden aufbewahren. Die Spargel in kleine Stüche schneiden. Die Spargelspitze und ca. eine Hand voll Spargelstücklein dabei beiseite legen. Die Rüstabfälle in einem Topf mit ca.„Spargelsuppe mit Einlage“ weiterlesen