Quinoa Rucolasalat mit roter Beete

1 Tasse gekochte Quinoa

2 handvoll Ruccola

1 Knolle gekochte rote Beete

1 Kugel Büffelmozzarella

Walnüsse, Dattelsirup, Salz und Olivenöl

Die gewaschene Ruccola in eine breite Schüssel geben und mit der Quinoa vermischen.

Anschliessend die rote Beete in kleine Würfel schneiden und darauf verteilen.

Den Salat vor dem würzen mit den Walnüssen bestreuen. Die Büffelmozzarella in Stücke zupfen und ebenfalls auf dem Salat verteilen.

Zum Schluss salzen und alles mit Olivenöl und dem Dattelsirup beträufeln. Wer etwas Säure wünscht kann das ganze noch mit etwas Zitronensaft verfeinern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s