Herbstliche rote Beete „Schreine“

2-3 kleine rote Beete Knollen

1 Wirsing

250 gr Pilze (bei mit Champignons)

1 Zwiebel

Einige Scheiben leichtschmelzender K├Ąse (ich habe einen R├Ąucherkase genommen)

1 Bl├Ątterteig (quadratisch ausgewalzt)

1 Ei, Salz und Oliven├Âl

Diese vegetarischen Schreine passen prima zum kulinarischen Herbstspaziergang von BeckyÔÇÖs Diner… schaut mal r├╝ber Sie sammelt ├╝ber einen Monat hinweg lauter herbstliche Schmankerln und wenn ihr mit macht habt ihr sogar die M├Âglichkeit was tolles zu gewinnen… also dann h├╝pft mal r├╝ber.

Die rote Beete Knollen im Dampfgarer d├Ąmpfen.

In der Zwischenzeit den Wirsing teilen und den Strunk entfernen. Anschliessend den Wirsing in Streifen schneiden und mit etwas Oliven├Âl und Salz in einer grossen Pfanne d├╝nsten.

Die Pilze putzen und fein hacken. In einem kleinem Topf geben, salzen, mit Oliven├Âl betr├Ąufeln und weich garen.

Sobald die rote Beete Knollen gar sind, diese Sch├Ąlen und halbieren.

Nun den Bl├Ątterteig (bei mir mit Dinkelmehl) ausrollen und ca. 3 gleich dicke Streifen (und ein schmaler Streifen f├╝r Deko) zuschneiden. Auf jedem Streifen jeweils eine Schicht Wirsing und eine Schicht Pilztapenade geben, eine Scheibe K├Ąse und eine rote Beete H├Ąlfte darauflegen.

Nun den Streifen zuklappen und rundherum gut schliessen.

Mit den anderen beiden Bl├Ątterteigstreifen gleich verfahren und den vierten d├╝nnen Streifen f├╝r Dekorationen nutzen (bei mir Bl├╝ten und Bl├Ątter).

Die Bl├Ątterteigtaschen ca. 20 Minuten bei 180 Grad goldbraun backen und mit Sauce Hollandaise oder Sauce Bernaise servieren.

2 Gedanken zu “Herbstliche rote Beete „Schreine“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s