Comfort Food: Fajitas

5 Rote, gelbe oder orange Peperoni(Paprika)

2-3 Zwiebel

500 gr Hühnerbrust

Olivenöl, Sojasauce und Worcestersauce

Salz 

Die Peperoni und Zwiebel in dünne Streifen schneiden. In einer grossen Pfanne (z.B. Wok) mit Olivenöl und Salz im eigenen Saft weich dünsten.


Die Hühnerbrüste schnetzeln und mit 20 ml Sojasauce und 20 ml Worcestersauce marinieren.


Sobald die Peperoni schön weich sind, das  Hühnergeschnetzeltes mitsamt der Marinade zu den Peperoni geben und zusammen kochen bis das Fleisch gut durch und die Flüssigkeit bis zur gewünschten Konsistenz eingekocht ist.


Dazu serviere ich Guacamole, Crème fraîche und Weizenfladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s