Risotto con Calamari

Risottoreis

250 gr Calamari

2 handvoll Cherrytomaten

1 Glas Weisswein und 1 Liter heisse Brühe (ich habe z.B. die Brühe des Vitello Tonnato benutzt)

1 Knoblauchzehe, Salz und Olivenöl

Zitronenabrieb

Die bereits geputzten Calamari in Streifen schneiden. In einem Topf die Knoblauchzehe in etwas Olivenöl dünsten und anschliessend die Calamri dazugeben und einige Minuten mitdünsten.


Nun den Reis dazugeben (ca. 80 gr pro Person) und glasig rösten. Mit dem Weisswein löschen und diesen etwas bei kleiner Hitze einkochen lassen.

Nun den Risotto wie gehabt mit der Brühe aufgiessen und gar kochen, dabei immer wieder umrühren.

In den letzten 5 Minuten die kleingeschnittenen Cherrytomaten dazugeben und mit einem Teelöffel Zitronenzeste verfeinern.


Den Risotto noch warm servieren.


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s