Einfache Zucchinicremesuppe

1 Zwiebel

2-3 Zucchini

1-2 Kartoffeln

Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Olivenöl

Die Zwiebel grob würfeln und in etwas Olivenöl weichdünsten.

Die Zucchinis und die geschälte Kartoffel ebenso grob aufschneiden und zu der Zwiebel geben und das ganze salzen.

Einige Minuten mitdünsten und anschließend mit Wasser aufgiessen (bis ca. 2 Finger über dem Gemüse).

Abgedeckt vor sich hin köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

Die Suppe fein pürieren und nochmals mit Salz und Pfeffer sowie etwas Muskatnuss abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s