Federkohlsalat mit Granatapfel, Apfel und Walnüsse

500 gr Federkohl

1/2 Granatapfel

1 Apfel

1 handvoll Walnüsse

Olivenöl, Zitronensaft, Honig und Salz 

Die harten Strünken des Federkohl entfernen und die weichen Blätter in kleine Teile zurechtzupfen. 


Gut waschen und in einer grossen Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz kurz dünsten (nur solange die Blätter leicht einfallen).


Den gedünsteten Federkohl in einer grossen Schüssel mit den Granatapfelkerne, den in feine Scheiben geschnittenen Apfel und die gehackten Walnüsse gut mischen.


Für die Vinaigrette 5 Esslöffel Olivenöl, 2 Teelöffel Honig und 1 Teelöffel Zitronensaft gut verrühren. Den Salat mit der Vinaigrette würzen. Salz erst später dazugeben falls nötig da der Federkohl schon beim dünsten gesalzen wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s