Thai Ramen

2 Hühnerbrüste oder 1 Müslischale voll Crevetten 1 roter Peperoni 1 handvoll Champignons und 2 handvoll frischer Spinat 1 Dose Kokosmilch und 1 Tasse Brühe 1 in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe 2 cm geribener Ingwer 3 Esslöffel Sojasauce 1 Esslöffel cremige Erdnussbutter und 1 Teelöffel rote Currypaste Mietie Nudeln 1 Limette Den Peperoni, das Hühnchen und„Thai Ramen“ weiterlesen

Lachs-Kicherbsenbulletten

2 frische Lachsfilet ohne Haut à ca. 200gr 1 Dose Kichererbsen 1 Tasse feingehackte Karotten und 1 Zwiebel ebenfalls gehackt 1 Ei 1 Teelöffel Ras el Hanout Brotbrösel, Salz und Olivenöl Die Karotten und die Zwiebel in etwas Olivenöl weich dünsten. Anschliessend das Lachsfilet und die Kichererbsen fein hacken, mit dem Gemüse und dem Ei„Lachs-Kicherbsenbulletten“ weiterlesen

Pizza romana | Grundteig alla Bonci

Für 2 Ofenbleche, sehr dünn ausgewalgt: 500 gr Weissmehl 400 gr Wasser 3.5 gr Trockenhefe 2 Esslöffel Olivenöl Salz ..für eine höhere Pizza einfach die Angaben verdoppeln. Die Hefe im Wasser (Raumtemperatur) auflösen und mit dem Öl verrühren. Das Wassergemisch mit dem Mehl und ca. 2 Teelöffel Salz zu einem klebrigen Teig verkneten. Das Gefühl„Pizza romana | Grundteig alla Bonci“ weiterlesen

Pouletroulade gefüllt mit gegrilltem Gemüse

sehr dünn geschnittene Hühnerbrust 5-6 Auberginen der Sorte „Perlina“ 2 handvoll Kirschtomaten 1 grosse Zucchini 1 Rosmarinzweig 1 Packung Robiola (oder anderer Frischkäse) Weisswein Salz und Olivenöl Die Auberginen sowie die Kirschtomaten halbieren und in eine Ofenform geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Rosmariennadeln bestreuen. Im Ofen weichschmoren. In der Zwischenzeit die Zucchinischeiben in„Pouletroulade gefüllt mit gegrilltem Gemüse“ weiterlesen

Polpette di bollito | No waste recipe | 15 Minuten Küche

300 gr gesiedetes Fleisch z.B. vom kochen einer Fleischbrühe übrig 60 gr Parmigiano Reggiano 2 Esslöffel Brotbrösel und etwas zum Panieren 1 Knoblauchzehe 2 Eier 1 grosse gekochte Karotte ebenso vom Kochen der Fleischbrühe Salz und Olivenöl Alle Zutaten in einer leistungsstarken Küchenmaschine zu einer homogänen Masse mixen. Kleine Fleischklöse aus der Masse formen (ca.„Polpette di bollito | No waste recipe | 15 Minuten Küche“ weiterlesen

Südtiroler Frittatensuppe

Die südtiroler Fritattensuppe entsteht durch das Zusammenführen zweier ganz einfacher Rezepte: Südtiroler Omeletten und einer guten Fleischsuppe Für diese einfache und sehr beliebte Suppe, vor allem bei Kindern, werden die Omletten nach dem sie erkaltet sind gerollt und in ca. 3-4 mm dicke Streifen geschnitten, die sogenannten Frittaten. Die Frittaten (Raumtemperatur) werden in Suppenteller gefüllt„Südtiroler Frittatensuppe“ weiterlesen

Wie ich meinen Sauerteigstarter angesetzt habe und ein einfaches Weizen-Sauerteigbrot Rezept*

Um einen Sauerteig anzusetzen bin ich folgender Maßen vorgegangen: 1. Tag: In einer kleinen Schüssel werden 50 gr Weizenvollkornmehl mit 50 gr Wasser vermischt und locker abgedeckt. Nach 12 Stunden wird die Masse einmal gut durchgerührt, sie wird sozusagen belüftet. 2. Tag: Nach 24 Stunden (ab dem ersten Mischen) wird der Teig gefüttert, damit die„Wie ich meinen Sauerteigstarter angesetzt habe und ein einfaches Weizen-Sauerteigbrot Rezept*“ weiterlesen

Salat mit Cerealienmix und gegrilltem Gemüse

1 Tasse Cerealienmix (Reis, Gerste, Dinkel und Linsen) 500 gr grüne Spargel und 2 Zucchini 3 Frühlingszwiebeln Kirschtomaten Salz, Olivenöl und Zitronensaft Den Cerealienmix in reichlich Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die Spargeln schälen und in Stücke schneiden ebenso die Zucchinis. Die Frühlingszwiebeln vierteln und die Kirschtomaten hälften. Das Gemüse mit Olivenöl beträufeln und„Salat mit Cerealienmix und gegrilltem Gemüse“ weiterlesen

Frühlingserwachen, ein neues Hobby und meine Spargelrezepte

Das Frühlingserwachen ist jedes Jahr wieder ein berauschendes Gefühl, dieses Jahr sicherlich etwas gedämpfter da man es nur im eigenen Garten oder am Balkon erleben durfte aber trotzdem… zu sehen wie die Natur wieder erwacht. Die Blätter an den Bäumen und Hecken spriessen in tausend grüntönen, die Tulpen malen bunte Tupfen ins frische Gras und„Frühlingserwachen, ein neues Hobby und meine Spargelrezepte“ weiterlesen

Bärlauchgnocchi mit Broccoli

Bärlauchgnocchi 1 mittleren Broccoli 1-2 handvoll Pfifferlinge (nur falls vorhanden), ich hatte noch welche im Gefrierfach 2 Sardellenfilets Olivenöl und Salz In 2-3 Esslöffel Olivenöl die Sardellenfilets schmelzen lassen und den in Röschen geteilten Broccoli dazugeben. Bei kleiner Hitze den Broccoli im eigenem Sud bissfest garen. Zum Schluss die Pfifferlinge dazugeben und ebenso weich dünsten.„Bärlauchgnocchi mit Broccoli“ weiterlesen