Malloreddus mit Lauch und Salsiccia

100 gr Mollareddus pro Person

2-3 Lauchstangen (oder 5-6 dünne Lauchstangen

2 Grillwurst mit groben Mett

Salz, Sahne und Olivenöl

Die Lauchstangen in feine Ringe schneiden und gut waschen.

In einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz weichdünsten. Nach ca. 10 Minuten einen Schuss Sahne angiesen und etwas eindicken lassen.

Nun die Grillwurst enthäuten, kleinzupfen und anschliessend zu dem Lauch geben.

In der Zwischenzeit die Mollareddus in reichlich kochendem Wasser bissfest garen. Abtropfen, zu dem Lauch und zur Grillwurst geben und darin schwenken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s