Knollensellerie- Cremesuppe

Lauch

1 Knollensellerie und 1 kleine Kartoffel

1 guter Schuss Sahne

Salz, Olivenöl, Muskatnuss und weisser Pfeffer

Ca. 3-4 cm Lauch fein schneiden und in etwas Olivenöl dünsten.


Anschliessend den Knollensellerie und die Kartoffel schälen, grob würfeln und zu dem Lauch geben.

Kurz mitdünsten, salzen und mit soviel Wasser aufgiessen, bis das Wasser das Gemüse ca. 2-3 cm überdeckt.


Ca. 15-20 Minuten weichdünsten und mit der Muskatnuss und dem weissem Pfeffer würzen.

Sobald das Gemüse weich gekocht ist mit dem Stabmixer alles fein pürieren und den Schuss Sahne dazugeben. Sollte die Suppe zu dickflüssig sein etwas heisses Wasser oder Brühe dazugeben.

Für die vegetarische Variante die Suppe mit etwas Lauchstroh servieren. Den Lauch dafür in dünne scheiben schneiden und in etwas Olivenöl kurz frittieren.


Hervorragend schmeckt die Suppe auch mit Chorizochips. In diesem Fall die Chorizo in dünne Scheiben schneiden und knusprig braten (ohne Öl).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s