Pasta all’anciova

200 gr Spaghetti (ca.100 gr pro Person) 

40 gr Anchiovis

1 Schalotte 

1 Teelöffel Tomatenmark

Olivenöl

Einige dünne Scheiben Brot 

Die Nudeln in reichlich kochendes gesalzenes Wasser garen.

In der Zwischenzeit die Anchiovis und die klein gewürfelte Schalotte in reichlich Olivenöl (gut 5 Esslöffel) dünsten (bis die Anchovis geschmolzen sind). 


Anschließend das Tomatenmark und eine Espressotasse Nudelwasser unterrühren.

In der Zwischenzeit 3 dünne Scheiben Brot im Ofen oder Toaster rösten und zerkrümeln.

Die Spaghetti bissfest abseihen und in der Sauce schwenken.

Die Spaghetti im Teller mit den Brotbröseln bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s