Panierte Hähnchenspiesse|Pouletspiesse| 15 Minutenküche

Hähnchenbrust (200 gr ca. Pro Person) Zitronensaft, Senf und Olivenöl Salz und Paniermehl Die Hühnerbrust in Streifen schneiden und in einer grossen Schüssel geben und leicht salzen. Den Saft einer Zitrone darüber verteilen sowie einen Esslöffel Senf (nicht gehäuft). Alles gut vermengen und ca. 20 Minuten marinieren lassen. Die Hühnerfilet nun panieren und aufspiessen. Falls … Panierte Hähnchenspiesse|Pouletspiesse| 15 Minutenküche weiterlesen

Werbeanzeigen

Griechischer Hähnchenburger

400 gr Hähnchenhack 200 gr Babyspinat 1 handvoll bunte Cocktailtomaten 1/3 Päckchen Feta 1 kleine rote Zwiebel und 1 kleine Knoblauchzehe Je 1 Teelöffel Origano, Thymian und Dill (frisch oder getrocknet) Salz und Olivenöl 1 Portion Tzatziki und Pitabrote Aus den Tomaten zusammen mit der hälfte der roten Zwiebel einen würzigen Tomatensalat zubereiten. Die Tomaten … Griechischer Hähnchenburger weiterlesen

Hähnchen-Paella

Dieses Rezept habe ich im tollen Blog "was für mich" von Claudia gefunden (hier der link) und etwas angepasst: 4-6 Hühnchenschenkel 250 gr Bombareis 3 Paprika (rot und gelb), 2 Zucchini und 1 Zwiebel 1 l Hühnerbrühe Tomatenmark, 2 Sachet Safran und Zitronenabrieb Brathühnchengewürz, Salz und Olivenöl Die Hühnchenschenkel von allen Seiten grosszügig mit Brathühnchengewürz … Hähnchen-Paella weiterlesen

Coq au Riesling

6 Karotten 1 Stück Staudensellerie 3 Esslöffel Perlzwiebeln 1 Knoblauchzehe 2 Lorbeerblätter, 4 Stiele Thymian, 10 schwarze Pfefferkörner und 5 Pimentkörner 6 Hühnerschenkel 500 ml Riesling und 500 ml Geflügelfond 150 gr durchwachsene Speckwürfel 1 Nuss Butter und Olivenöl Salz, Pfeffer und etwas Mehl Gemüse in Stücke schneiden und mit den Hähnchenkeulen, den Kräutern, dem … Coq au Riesling weiterlesen