Mollica di pane oder der etwas andere Parmigiano Reggiano

Habt ihr euch schon mal gefragt wie man die cremige Bindung in Nudelgerichte bekommt bei denen Parmigiano oder andere Käsesorten so gar nicht passen? Ich hatte meine Eingebung mittlerweile vor mehr als 15 Jahren dank dem Mitbewohner meines Lieblingsmensch. Dieser hatte damals mal schnell ein Spaghetti Aglio Olio Pepperoncino gezaubert und hatte diese dann in … Mollica di pane oder der etwas andere Parmigiano Reggiano weiterlesen

Kürbis – Rotweinrisotto mit Belper Knolle

1 Glas Risottoreis 1 kleine Zwiebel 1 grosses Stück Kürbis Belper Knolle 1 Glas Rotwein und 1l Brühe Salz und Olivenöl Die kleingewürfelte Zwiebel in etwas Olivenöl dünsten. Den Risottoreis dazugeben und einige Minuten mitrösten und mit dem Rotwein löschen. Den Rotwein bei kleiner Hitze einkochen lassen und anschliessend die Kürbiswürfel dazugeben und nach und … Kürbis – Rotweinrisotto mit Belper Knolle weiterlesen

Risotto mit Mangold

Risottoreis (ca. etwas mehr als ein 1/2 Glas für 2 Personen) 1 kleines Stück Knollensellerie und 1 Knoblauchzehe 1 grosse handvoll Mangold oder Pak choi 1-2 Gläser Prosecco warme Brühe und 1 handvoll Parmigiano Reggiano Salz und Olivenöl In einem Topf in etwas Olivenöl den feingewürfelten Knollensellerie dünsten. Sobald dieser weich ist den Reis dazugeben … Risotto mit Mangold weiterlesen

Indischer Weizenkörnersalat mit Kürbis, Auberginen und Kichererbsen

1 1/2 Gläser Weizenkörner 1 kleiner Hokkaidokürbis und 1 Aubergine 1 Dose Kichererbsen und 1 Granatapfel 1 Becher Naturjoghurt Galam Masala 1 Knoblauchzehe, Salz und Olivenöl Die Weizenkörner mit der doppelten Menge an Wasser in eine Ofenform geben und salzen. Den Kürbis in Scheiben schneiden und die Auberginen in längliche nicht zu dicke Spalten. Das … Indischer Weizenkörnersalat mit Kürbis, Auberginen und Kichererbsen weiterlesen

Tagliolini al nero di seppia mit Thunfisch und Tobinambur

200 gr Tagliolini al nero di Seppia 200 gr frisches Thunfischfilet 5-6 kleine Tomaten 3-4 Topinamburknollen 1 Knoblauchzehe, Salz und Olivenöl In einer grossen Pfanne in etwas Olivenöl die geschälte Knoblauchzehe leicht sautieren. Die in Scheiben geschnittenen Tomaten dazugeben und einige Minuten weichdünsten. In der Zwischenzeit die Topinamburknollen schälen, ebenso in Scheiben schneiden und zu … Tagliolini al nero di seppia mit Thunfisch und Tobinambur weiterlesen

Weihnachtsmenu aus dem Meer

Und als letzte Anregung lauter feiner Rezepte für ein festliches Menu mit Zutaten aus dem Meer: MENU I Kohlbowl mit kalt geräuchertem Saibling Dorschfilet im Päckchen MENU II Avocadoguacamole mit Rauchlachstatar Geschmorter Pulpo MENU III Vellutata di cannelini  Lachsfilet im Wirsingmantel mit Weisswein Zabaione hier die richtigen Beilagen: Kürbisspätzle Südtiroler Röstkartoffeln Risotto al prosecco con … Weihnachtsmenu aus dem Meer weiterlesen

Weihnachtliche Menus aus dem Garten

Lauter Köstlichkeiten aus dem Garten. Sowohl mit Ovo-Lakto-Produkte als auch ganz vegane Rezepte: MENU I (🌱🧀)Orientalische Karottensuppe  Rote Beete Orzotto mit Gorgonzolacreme MENU II (🌱🧀🥚)Radicchio Salat mit Birnen und Preiselbeerdressing Herbstliche Schreine MENU III (🌱🧀🥚) Rucola Salat mit Trauben und Gorgonzola Rote Beete Gnocchi mit Spinat MENU IV (🌱)Grüner Quinoa KohlsalatRote Beete a lá Wellington … Weihnachtliche Menus aus dem Garten weiterlesen