Pizza mal anders…orientalisch und winterlich

Pizzateig... falls schnell gehn soll einfach den Fertigteig ausrollen Wirsing Creme Fraîche Büffelmozzarella und pfeffrigen Käse (bei mir Raclettekäse) Olivenöl und Salz Karotten Garam Masala 1 Portion Hummus Büffelmozzarella und Avocado Für die winterliche Pizza, den Wirsing in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz dünsten. In der Zwischenzeit den … Pizza mal anders…orientalisch und winterlich weiterlesen

Linsen-Kürbis Lasagne mit feiner Taleggio-Béchamelsauce

1 Zwiebel und 3 Karotten 1 Tasse feingehackter Kürbis 2 Tassen Linsen 2 Tassen Brühe 1 Esslöffel Tomatenmark 2 kleine Zweige Rosmarin, Olivenöl und Salz Béchamel Sauce (Rezept hier) 150 gr Taleggio und 2 Esslöffel Parmigiano Reggiano Die Zwiebel fein hacken und Olivenöl weich dünsten, die Karotten ebenso fein hacken und mit dem Kürbis zu … Linsen-Kürbis Lasagne mit feiner Taleggio-Béchamelsauce weiterlesen

Poplette di ricotta | Ricotta-Bällchen in Tomatensauce

250 gr Ricotta (aus Kuhmilch oder für etwas mehr Geschmack mit Schafsmilch) 1 Ei 2-3 Esslöffel geriebenen Parmigiano Reggiano Semmelbrösel (soviel wie nötig) Zwiebel und Tomaten-Passata Olivenöl, Muskatnuss und Salz Die Ricotta mit dem Ei, dem Parmigiano etwas Muskatnuss und Salz vermischen, bis eine einheitliche Masse entsteht. Anschliessend soviel Semmelbrösel dazugeben bis ein formbarer Teig … Poplette di ricotta | Ricotta-Bällchen in Tomatensauce weiterlesen

Kürbisrisotto mit Taleggio und Salbeiaroma

Risottoreis (ca. 1 Glas 3/4 gefüllt für 2 Personen) 1 kleine Zwiebel 1 Stück Kürbis (ca. 150 gr) 3-4 Salbeiblätter Butter und Taleggio DOP (italienischer Käse) Salz und ca. 1 Liter Brühe Eine kleine Zwiebel sehr fein würfeln und mit 1 Esslöffel Butter und den Salbeiblättern weichdünsten. Nach 5-10 Minuten den Reis dazugeben und rösten … Kürbisrisotto mit Taleggio und Salbeiaroma weiterlesen

Grünes Fischcurry

1 Lachstranche ca. 250 gr und einige Garnelen 1 Brokkoli und 1 Zucchini 3-4 Grünkohlblätter Carribian Curry 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffel Kokosöl und 1 Dose Kokolsmilch 250 ml Brühe Salz Das Kokosöl in einer hohem Pfanne schmelzen, 2 Teelöffel Curry rösten. Anschliessend das grob geschnittene Gemüse dazugeben sowie die gepresste Knobelauchzehe und alles kurz dünsten. … Grünes Fischcurry weiterlesen