Delikate Kürbis Spinat Quiche mit Ziegenfrischkäse

1 Kuchenteig (bei mir gekauft) 1/2 Hokkaidokürbis oder 1 kleinen Hokkaidokürbis 2 Hände voll frischen Spinat/ oder 1 Hand voll gefrorenen Spinat 1 Birne 1 Packung Ziegenfrischkäse 2 Eier und etwas Milch Salz, Muskatnuss und Olivenöl Den Kuchenteig in die Quichform geben und ca. 15 Minuten blind backen. in der Zwischenzeit den Hokkaidokürbis gut abbürsten … Delikate Kürbis Spinat Quiche mit Ziegenfrischkäse weiterlesen

Winterlicher Feldsalat mit Kürbiswürfel, Kastanien und karamelisierter Ziegenkäsetomme

Feldsalat, Nüsslisalat oder Vogelesalat Kürbis und Kastanien Walnüsse Käse Thomme Thymianzweige und 2 Sabeiblätter Salz, Dattelsirup und Olivenöl Den Kürbis würfeln und zusammen mit den gekochten Kastanien mit etwas Butter und Salz weichdünsten. In der Zwischenzeit den Käse in einer antihaft beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl, den Thymianzweigen und Dattelsirup wärmen bis der Kern cremig … Winterlicher Feldsalat mit Kürbiswürfel, Kastanien und karamelisierter Ziegenkäsetomme weiterlesen

Rosa gebratener Rehrücken

1.5 kg Rehrücken am Knochen 3 Karotten 1 Stück Knollensellerie 2 rote Zwiebeln Lorbeer, Zimt, Nelken und Wacholderbeeren 1/2 Flasche guter Rotwein 1.5 l Wildfond 1 gehäufter Teelöffel Pudderzucker und 1 Esslöffel Tomatenmark Preiselbeermarmelade und sehr gute dunkle Schokolade Maisstärke Salz, Pfeffer, Butter und Olivenöl Das Fleisch vom Knochen lösen und diesen in Stücke hacken. … Rosa gebratener Rehrücken weiterlesen

Kichererbsen – Rote Beete Burger

1 Dose Kichererbsen 1 rohe rote Beete und 1 kleine Zwiebel 1 Ei Brotbrösel und Quinoa Die rote Beete raffeln und zu den grob gemixten Kichererbsen geben. Mit dem Ei und der feingewürfelten Zwiebel vermischen, anschliessend soviel Brotbrösel dazugeben bis eine formbare Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse Burgerpatties formen und … Kichererbsen – Rote Beete Burger weiterlesen

Vegetarisches Wurzelgemüse-Curry

3-4 Karotten 3 Rote Beten 2 süsse Kartoffeln 2-3 kleine Lauchstangen 1 Teelöffel Currygewürz (bei mir Dehli Curry) und Salz 1 Dose Kokosmilch (200 ml) und 1 Tasse Gemüsebrühe 1 Esslöffel Kokosöl Das weisse der Lauchstangen in Streifen schneiden und im Kokosöl mit dem Currygewürz weich dünsten. Anschliessend das in Würfel geschnittene Wurzelgemüse dazugeben, salzen … Vegetarisches Wurzelgemüse-Curry weiterlesen

Südtirol | Eichhörnchen-Erlebnisweg

"Versprochen ist versprochen" So stand mein Grosser am letzten Tag unseres Südtirol Urlaubs früh morgens am Bett und bestand darauf den Eichhörnchenweg zu begehen. Wir konnten ihn noch zu einem süssem Frühstück  mit duftenden Croissant aus feinsten Blunderteig, vollmundigen Cappuccino und samtigen Milchschaum überreden und dann ging es auch schon los. Der Eichhörnchenweg befindet sich … Südtirol | Eichhörnchen-Erlebnisweg weiterlesen

Fergola ai Broccoletti

* für 2-4 Personen 2 Broccoletti 1 kleine Zwiebel und 2-3 Sardellenfilets (für Veggievariante weglassen) Fregola (ca. 80 gr pro Person) Parmigiano Reggiano (bei Veggievariante mit einer kleinen gekochten und gestampften Kartoffelersetzen) Salz und Olivenöl In einem Topf die fein geschnittene Zwiebel mit etwas Olivenöl weich dünsten, nach einigen Minuten die Sardellenfilets dazugeben. Solange mitdünsten … Fergola ai Broccoletti weiterlesen