Rotkohlslaw mit roter Beete | Die Gemüseexpedition von Tastesheriff

1 kleinen Kopf Rotkraut 1 rote Beeteknolle bereits gekocht 2 Karotten und 1 halbe Salatgurke 3-4 Esslöffel Naturjoghurt 1 Teelöffel Honig 1 Knobelauchzehe, 1 Kaffeelöffel Kreuzkümmel und Zitronensaft Salz Mit einer Mandoline das Rotkraut sehr fein hobeln, in eine Schüssel geben, salzen und mit den Händen kurz bearbeiten damit das Kraut weicher wird. Anschliessend die … Rotkohlslaw mit roter Beete | Die Gemüseexpedition von Tastesheriff weiterlesen

Knusprige Süsskartoffel-Fries

Süsskartoffeln 2 Esslöffel Maisstärke Salz, sardisches Gewürz und Olivenöl Die Süsskartoffeln schälen und zu Sticks schneiden. In reichlich Wasser 10 Minuten wässern. Abgiessen und nochmals mit kalten Wasser abbrausen. Anschliessend gut trocknen (mit einem Küchentuch trockentupfen). In einer Schüssel die Kartoffelsticks mit 2 Esslöffel Maisstärke vermischen. Die Kartoffeln nun auf ein mit Backpapier belegtes Backblech … Knusprige Süsskartoffel-Fries weiterlesen

Ofengeröstete Radieschen für die Gemüseexpedition von Tastesheriff

2-3 Bund Radieschen 2-3 Zweige frischer ThymianSalz und Olivenöl Das Grün 2-3 cm ober den Radieschen trennen von den Radieschen trennen.Die Radieschen halbieren und in eine Ofenform geben. Mit dem abgezupften Thymian bestreuen, salzen und mit Olivenöl beträufeln.Im Ofen bei 200 Grad Umluft goldbraun garen. Lasst es euch schmecken... weitere tolle Rezepte zu Radieschen findet … Ofengeröstete Radieschen für die Gemüseexpedition von Tastesheriff weiterlesen

Polpettine al sugo

200 gr Mortadella600 gr Kalbfleisch3-4 Karotten und 1 kleine Zwiebel 1 Teelöffel getrocknete Rosmarin-Nadeln, 1 Teelöffel getrockneter Thymian und 1 Esslöffel getrockneter Origano2 Dosen TomatenpolpaSalz und OlivenölDie Mortadella und das Kalbfleisch durch den Fleischwolf drehen und fein faschieren.Anschliessend die Karotten sehr fein würfeln.Die Karotten mit dem Fleisch verarbeitet, die Gewürze dazugeben, das Ei und mit Salz … Polpettine al sugo weiterlesen

Rinderbrühe

1 kg Siedfleisch und 1 Stück Knochenals alternative kann man als Tellerfleisch auch folgendes verwenden:1kg Schulternahtl und einige Stücke Ochsenschwanz1 Karotte1 Stück Knollensellerie (nicht zu gross)1 Zwiebel mit SchaleGemüse je nach Saison und eventuell Obst (z.B. Apfel im Herbst)2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, einige Pfefferkörner und wenig SalzAlle Zutaten in kaltes Wasser geben und aufkochen. Die … Rinderbrühe weiterlesen