Grünes Fischcurry

1 Lachstranche ca. 250 gr und einige Garnelen 1 Brokkoli und 1 Zucchini 3-4 Grünkohlblätter Carribian Curry 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffel Kokosöl und 1 Dose Kokolsmilch 250 ml Brühe Salz Das Kokosöl in einer hohem Pfanne schmelzen, 2 Teelöffel Curry rösten. Anschliessend das grob geschnittene Gemüse dazugeben sowie die gepresste Knobelauchzehe und alles kurz dünsten. … Grünes Fischcurry weiterlesen

Wolfsbarsch aus dem Ofen auf Artischocken-Kartoffelbett

1 Wolfsbarsch pro Person 6 Artischocken küchenfertig 2-3 Kartoffeln Rosmarin, Thymian, Knoblauchzehen und Zitronen Weisswein Salz und Olivenöl Die Artischocken und Kartoffeln in sehr feine Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und ein halbes Glas Weisswein angiessen und bei 180 Grad Umluft 20 Minuten garen. In der … Wolfsbarsch aus dem Ofen auf Artischocken-Kartoffelbett weiterlesen

Weihnachtsmenu aus dem Meer

Und als letzte Anregung lauter feiner Rezepte für ein festliches Menu mit Zutaten aus dem Meer: MENU I Kohlbowl mit kalt geräuchertem Saibling Dorschfilet im Päckchen MENU II Avocadoguacamole mit Rauchlachstatar Geschmorter Pulpo MENU III Vellutata di cannelini  Lachsfilet im Wirsingmantel mit Weisswein Zabaione hier die richtigen Beilagen: Kürbisspätzle Südtiroler Röstkartoffeln Risotto al prosecco con … Weihnachtsmenu aus dem Meer weiterlesen

Riccioli Calamari e Carciofi

250 gr Artischokenherzen 250 gr Seppie bereits geputzt Riccioli oder Spaghetti (80 gr pro Person) 2-3 Sardellenfilets geriebene Bottarga und Brotbrösel Olivenöl Die Artischokenherzen und Seppie in Scheiben schneiden. Daraufhin die Sardellenfilets in etwas Olivenöl schmelzen, dann zuerst die Artischokenherzen darin anbraten und anschliessend die Seppie dazugeben. Zugedeckt 5 Minuten köcheln. Die Seppie verlieren sehr viel … Riccioli Calamari e Carciofi weiterlesen