Winter Skry auf Wirsingbett

für 2 Portionon

250 gr Winterbarsch

1 halben Wirsingkopf mittlerer Grösse

1 halbes Glas Weisswein Sorte Müller Thurgau

Vanillesalz, Salz und Olivenöl

Den Wirsing in feine Streifen schneiden und in einer Ofenfesten Topf mit etwas Olivenöl und Salz weich dünsten.

Nach ca. 15 Minuten den Weisswein angiessen, den Fisch darauflegen, leicht salzen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 20 Minuten garen.

Der Fisch ist gar wenn er noch leicht glasig ist. Nun den Fisch und den Wirsing aus dem Topf entfernen und den Kochsud leicht einkochen und mit etwas kalter Butter zu einer sämigen Sauce binden.

Den Skry auf dem Wirsingbett servieren, mit der Sauce beträufeln und mit etwas Vanillesalz bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s