Weihnachtsmenu aus dem Meer

In Italien wird zu Heiligabend bevorzugt Fisch auf den Familientisch serviert. Hier einige Menus für ein gelungenes Abendessen:

Vorspeisen

Kohlbowl mit kalt geräuchertem Saibling

Avocadoguacamole mit Rauchlachstatar

Vellutata di cannelini 

Radicchiosalat mit Sellerie und Apfel

Risotto al prosecco con radicchio 

Hauptspeisen

Geschmorter Pulpo mit einer feinen weissen Polenta seviert

Lachsfilet im Wirsingmantel mit Weisswein Zabaione

Spargelstrudel mit Lachs und Rahmwirsing

Pesce spada alla ligure | Schwertfisch ligurische Art

und was süsses für zum Schluss:

Lebkuchentörtchen mit Vanilleeis

Schokoladenmoussetorte mit karamellisierten Birnen

Schokoladige Alternative zu Bratäpfeln: Pere ripiene

Apfelstrudel mit Ziehteig mit Maronieis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s