Lachs-Kicherbsenbulletten

2 frische Lachsfilet ohne Haut à ca. 200gr 1 Dose Kichererbsen 1 Tasse feingehackte Karotten und 1 Zwiebel ebenfalls gehackt 1 Ei 1 Teelöffel Ras el Hanout Brotbrösel, Salz und Olivenöl Die Karotten und die Zwiebel in etwas Olivenöl weich dünsten. Anschliessend das Lachsfilet und die Kichererbsen fein hacken, mit dem Gemüse und dem Ei„Lachs-Kicherbsenbulletten“ weiterlesen

Spargelstrudel mit Lachs und Rahmwirsing

1 Wirsing 500 gr grüne Spargeln ca. 200 gr frischen Lachs 2-3 Scheiben Toastbrot (ohne Ränder) 1 halbes Glas flüssige Sahne Salz, Vanillesalz (optional) und Olivenöl 1 Packung Blätterteig (rechteckig ausgewalgt)   Als erstes die harten Enden der Spargeln brechen und bis ca. 6-7 cm unter den Spargelspitzen schälen. Die so vorbereiteten Spargeln mit etwas„Spargelstrudel mit Lachs und Rahmwirsing“ weiterlesen

Lachsfilet mit Soja-Honigmarinade

1 Lachsfilet pro Person (mit oder ohne Haut) 2 Esslöffel flüssiger Honig 4-5 Esslöffel Sojasauce 1 Esslöffel Olivenöl Den Honig in der Sojasauce mit dem Olivenöl auflösen. Anschliesend die Lachstranche darin 30 Minuten marinieren. Das Lachsfilet mit der Haut nach oben in einer heissen Pfanne 5-7 Minuten braten, dann wenden und fertig braten. Das Filet„Lachsfilet mit Soja-Honigmarinade“ weiterlesen

Poke Bowl

250 gr Sushireis (für 2 Personen) 50 ml Reisessig 2 Teelöffel Zucker und 1 Teelöffel Salz Nostrano Gurke, Olivenöl, Reisessig, Chillipulver und Salz 1/2 kleinen Rotkohlkopf, Sesamöl, Sojasauce, Honig und Salz 1 Avocado gewürfelt Edamame und eingelegter Ingwer geräuchertes Lachsfilet am Stück Für den Reis: 250 gr Reis mit 350ml Wasser aufkochen und 10 Minuten„Poke Bowl“ weiterlesen

Grünes Fischcurry

1 Lachstranche ca. 250 gr und einige Garnelen 1 Brokkoli und 1 Zucchini 3-4 Grünkohlblätter Carribian Curry 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffel Kokosöl und 1 Dose Kokolsmilch 250 ml Brühe Salz Das Kokosöl in einer hohem Pfanne schmelzen, 2 Teelöffel Curry rösten. Anschliessend das grob geschnittene Gemüse dazugeben sowie die gepresste Knobelauchzehe und alles kurz dünsten.„Grünes Fischcurry“ weiterlesen

Lachsfilet mit Randen und Dill

1 Lachsfilet (200 gr pro Person) 1 grosse rite Beete Knolle 1 Bund frischer Dill 1 Knoblauchzehe Salz, Weisswein und Olivenöl Die rohe rote Beete in feine Scheiben schneiden. Anschliessend den Dill mit der Knoblauchzehe sehr fein hacken und mit 2-3 Esslöffel Olivenöl und ein Teelöffel Salz vermischen. Das Lachsfilet in eine Ofenform geben und„Lachsfilet mit Randen und Dill“ weiterlesen

Lachs – Süsskartoffeltätschli (Lachsfrikadellen)

Lachsfilet ohne Haut Süsskartoffeln Zwiebel und Knoblauchzehe Petersilie Ei und Mehl Salz und Olivenöl Die Süsskartoffeln schälen und mit etwas Wasser weich dünsten. Anschliessend mit einer Gabel zu einem Püree zerquetschen. In der Zwischenzeit den Lachs fein würfeln und zu den etwas abgekühlten Kartoffeln geben. Mit der zerquetschen Knoblauchzehe, etwas Salz und gehakter Petersilie würzen.„Lachs – Süsskartoffeltätschli (Lachsfrikadellen)“ weiterlesen

Lachsfilet im Wirsingmantel mit Weisswein Zabaione

Lachsfilet à 200 gr pro Person 2-3 Wirsingblätter pro Lachsfilet 1 kleiner Kürbis (bei mir Butternut) 1 Schüssel frischer Spinat 200 ml Gemüse- oder Fischbrühe 100 ml Weisswein 2 Eidotter Als erstes den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz sautieren. In der Zwischenzeit die äusseren Blätter„Lachsfilet im Wirsingmantel mit Weisswein Zabaione“ weiterlesen

Lachstranche mit bunten Karotten und Orangencouscous

1 Lachstranche 1 Tasse Couscous (gekocht sehr al dente) 2 Orange und 3-4 Karotten 1 Glas Weisswein Rauchssalz, Thymianzweige und Olivenöl Den Couscous in eine Auflaufform geben, die Karotten schälen, würfeln und zu dem Couscous geben. Den Saft einer Orange zum Couscous geben und das Glas Weisswein angiessen. Die Lachstranche auf den Couscous geben und„Lachstranche mit bunten Karotten und Orangencouscous“ weiterlesen

Avocadoguacamole mit Rauchlachstatar

2 reife Avocado 1 Zitrone 1 handvoll Kirschtomaten Olivenöl und Salz 300 gr geräucherter Lachs Limettenabrieb und 1 Stück Ingwer Olivenöl und Tabasco Die Avocados halbieren und entkernen. Das Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden und zusammen mit einigen Esslöffel Olivenöl und ein paar Tropfen„Avocadoguacamole mit Rauchlachstatar“ weiterlesen