Vegetarisches Eieromelette | Frittata

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 handvoll Champignons

1 handvoll Cherrytomaten

3 handvoll frischer Spinat

3 Eier

1 Esslöffel Creme Fraîche

1 Schuss Milch

1/2 Päckchen Feta

Olivenöl Extra Vergine und Salz

Als erstes Zwiebel, Tomaten und Champignons in Scheiben schneiden beziehungsweise vierteln.

In einer ofenfesten Pfanne in etwas Olivenöl die Zwiebeln mit der gepressten Knoblauchzehe dünsten.

Nach einigen Minuten die Tomaten und anschliessend die Pilze dazugeben und so lange braten bis sie weich sind.

Als letztes den Spinat dazugeben und alles leicht salzen. So lange mit Deckel dünsten bis der Spinat in sich zusammenfällt.

In einer Schüssel in der Zwischenzeit die Eier mit der Creme Fraîche und der Milch gut verklopfen.

Die Eiermasse über dem Gemüse verteilen und im Ofen bei 160 Grad zum Stocken bringen. Kurz vor Garende die Feta zerbröseln und über der Omelette verteilen damit sie leicht gratinieren kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s