Blumenkohl und Paprika Fajita

1 Blumenkohl

2-3 rote und gelbe Paprika

1 Zwiebel

2 Teelöffel süsses Paprikapulver

1 Teelöffel gemahlener Kümmel

1/2 Kaffeelöffel Rosenpaprika

1 Knoblauchzehe

Olivenöl und Salz

Guacamole

Creme Fraîche

Den Blumenkohl in seine Röschen teilen und mit den Gewürzen, der zerdrückten Knoblauchzehe und 3-4 Esslöffel Olivenöl gut vermischen.

Die Paprikaschoten und Zwiebeln in Steifen schneiden und zusammen mit dem marinierten Blumenkohl auf ein mit Backpapier belegten Backblech geben.

Das Gemüse etwas salzen und bei 180-200 Grad Umluft solange garen bis die Paprika weich und saftig und der Blumenkohl goldbraun ist.

Die gewärmten Weizenfajitas nun mit dem Gemüse, der Guacamole und der Creme Fraîche füllen und genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s