Israelisches Couscous mit Spargeln und Crevetten

Israelischer Couscous (ca. 100 gr pro Person)

einige Stangen grüner Spargel

eine kleine Schale geschälte Crevetten

Spargelfond

1 Glas Gewürztraminer

Olivenöl und Salz

Die Garnelen in etwas Olivenöl anbraten, anschliessend in einem Teller beiseite stellen.

AD6472D5-50E5-4D48-990D-913D7A89FA73_1_201_a.jpeg

Den Spargel geputzt und in kleine Stücke geschnitten im selben Topf mit etwas Olivenöl dünsten, nach einigen Minuten den Couscous dazugeben und mit dem Weisswein löschen.

734FC7DA-0A0A-4A82-B069-B009446BE89C_1_201_a

C0488D19-C7E0-4634-8EA0-D457FAD548AA_1_201_a

Den Wein einkochen lassen und mit dem Spargelfond wie bei einem Risotto so lange aufgiessen bis der Couscous bissfest ist. Zum Schluss die Garnelen zum Couscous geben um sie nochmals kurz zu erwärmen.

A1BC894F-938E-4611-B98E-1C04F0CCC07E_1_201_a

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s