Gnocchetti sardi mit Salsiccia und Broccoli

Gnocchetti sardi (Pastasorte)

2 Würste grobe Salsiccia

1 mittlerer Broccoli und 1 Knoblauchzehe

Salz und natives Olivenöl extravergine

Die Salsiccia aus der Haut befreien und in kleine Stücke zupfen. Die Salsicciastücke mit etwas Olivenöl in einer breiten Pfanne rundum anbraten und bei Seite stellen.

In der Zwischenzeit in einem grossen Topf Wasser mit einem Esslöffel Salz zum kochen bringen. Den klein geschnittenen Broccoli in den Topf geben. Nach 2-3 Minuten die Gnocchi Sardi dazugeben

Die Gnocchetti Sardi nach Packungsanweisung bissfest garen und abseihen.

Anschliessend zu der Salsiccia geben und mit einer Handvoll geriebenen Parmesankäse gut schwenken. Heiss servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s