Bratapfel mit getrockneten Früchten und Pinienkernen gefüllt

4 Äpfel

3-4 getrocknete Feigen

3-4 getrocknete Aprikosen

je 1 Esslöffel Pinienkerne und geschälte Mandeln

1 Esslöffel Honig

In einem Standmixer die tockenen Früchten und Nüsse zusammen mit dem Honig zu einer Masse mixen.

Anschliessend das Kerngehäuse des Apfels entfernen und mit der Masse füllen. Eine Flocke Butter darauf geben und im Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten weich backen.

 

Als Dessert können die Äpfel gemeinsam mit einer Kugel Vanille-, Zimt oder Lebkucheneis serviert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s