Lasagne mit Räucherlachs und Cime di rapa

1 Bund Cime di rapa

1 kleine Zwiebel

200 gr Räucherlachs

Saft einer Orange und 1dl Sahne

1 Portion Bechamelsauce

Lasagneblätter

Salz und natives Olivenöl

Die Cime di rapa waschen und in reichlich kochendem Wasser kurz blanchieren. Nun abseihen und gemeinsam mit der Zwiebel klein schneiden. Das Gemüse anschliessend in einer grossen Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz weichdünsten. Nach diesem Schritt den klein gewürfelten Rauchlachs zum Gemüse geben und mit dem Orangensaft und der Sahne ca. 10 Minuten eindicken lassen.

In der Zwischenzeit die Bechamelsauce vorbereiten. Anschliessend die Lasagne zusammensetzen: mit einer Schicht Gemüse/Rauchlachssauce beginnen, mit einer Lage Bechamelsauce weiterfahren und mit den Lasagneblättern abdecken. So fortfahren bis alle Saucen aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollte eine Lage Gemüsesauce sein.

Im Ofen nach Packungsanweisung der Lasagneblätter backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s