Veganer Schokoladepudding

2 sehr reife weiche Kaki

1 Esslöffel Schokoladenpulver pro 100 gr Fruchtfleisch

Das Fruchtfleisch der Kaki in einen Mixer geben und mit dem Schokoladenpulver so lange mixen bis eine homogene creme entsteht.

Die Creme in mit kalten Wasser ausgespülten Förmchen verteilen und einige Stunden im Kühlschrank festigen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s