Mediterrane Pasta mit Thunfisch

200 gr Thunfischfilet

1-2 Esslöffel Kapern

5-6 getrocknete Tomaten und eine handvoll Cherrytomaten

1/2 Aubergine

Salz und Olivenöl 

1 Knoblauchzehe 

Die zerkleinerten getrockneten Tomaten und die geviertelten Cherrytomaten in etwas Olivenöl in einer grossen Pfanne schmoren.


Nach einigen Minuten die Kapern dazugeben und mit schmoren.


In der Zwischenzeit das Thunfischfilet in Scheiben schneiden und kurz in einer weitere  Pfanne mit wenig Olivenöl und einer Knoblauchzehe beidseitig kurz braten.


Die Aubergine hingegen fein würfeln und im heissen Öl frittiren.



Nun die frittierten Auberginen und den Thunfisch zu den Tomaten geben und gut durchschwenken.


Diese Pastasauce passt hervorragend zu kurzer Pasta welche gut Sauce aufnehmen kann wie zum Beispiel Fusilli bucati, Tortiglioni ect.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s