Pasta fredda | Italienischer Nudelsalat

100 gr Nudel pro Person (z.B. Farfalle, Fusilli, Mafalde corte)

200 gr Pesto genovese

Cherry Tomaten

1 kleine Dose Mais

1 Mozzarellakugel

3-4 Sardellenfilets (für die vegetarische Version einfach weg lassen)

Die Nudeln in reichlich kochendem und gesalzenem Wasser bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Cherrytomaten vierteln, die Mozzarella in Würfel schneiden und zusammen mit dem Mais und den Sardellenfilets zum Pesto in eine grosse Schüssel geben.

Bevor die Nudeln abgeseiht werden eine Tasse Nudelwasser aufbewahren.

Die Nudeln nun dem Pesto zufügen und darin schwenken. Falls die Sauce zu dickflüssig ist die Sauce mit etwas Nudelwasser strecken.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s